• Login

5. September 2020

Obsession – The Club Vol. 32
Location : Edelfettwerk, Schnackenburgallee 202 22525 Hamburg

Obsession – The Club öffnet am 5.9. seine Pforten zur nächsten dekadenten Party und lädt ein zum illustren Reigen. Unser Obsession Hotel öffnet für eine Nacht wieder all seine verbotenen Zimmer und Kammern und wir versinken und verfallen mit Euch unseren lustvollen Phantasien und Spielen. Die Direktion freut sich auf Euch und wird das Edelfettwerk ordentlich herausputzen. Im großen Spiegel-Saal verführen wir Euch mit treibenden Beats und erotischen Videoinstallationen, im dunklen Turmzimmer schallt Rock, EBM und Gothic Sound aus den alten Mauern und unsere Obsession-Dienerin erwarten Euch in unserer Lobby auf dem „Eramora Wellcome Floor“ mit Shots und Sweets. Das Grand Hotel Obsession wird Euch mit seinem morbiden Charme sicher noch einige weitere Überraschungen bereit halten, also feiert mit uns!

3 Floors: 

Main Floor: Nico Casceur, Waikiki und Martink aka Mika Westbrook
Dark Floor: DJ Paddy
Welcome Floor by Eramora: DJ Copella

Burlesque Show

Playrooms mit erotischer Bar

Fotobox by Créateur de Passion

Café, Lounges + Chillbereiche

Große Garderobe und Umkleiden

Raucherbereich

 

VVK Online 34 Euro – AK 38 Euro

Nur in den Shops VVK 30 Euro. Wo: Boutique Bizarre(+ 3€ VVK Gebühr), Inner Sanctum, Schlagzeilen, Catonium oder online über http://www.adticket.de

Zielgruppe

Erotisch aufgeschlossenen und respektvolle Menschen

Dresscode

Strict Dresscode!

LLL, Dessous, Burlesque, Fantasy, Baroque, Gothic, Kinky, Uniform, Metal, Naked

Schwarze, edle Abendgarderobe, Abendanzug mit schwarzem Hemd und schwarzer Krawatte oder Fliege, Smoking, Frack. Bei Smoking und Frack sind weiße Smokinghemden erlaubt.

Keine blauen, grauen, braunen oder gemusterte Businessanzüge mit weißen Hemden und buntem Schlips.

Einzelherren nur in Fetisch, Smoking, Frack.

Herren ohne Fetisch in Damenbegleitung bitte mindestens mit schwarzem, edlen Abendanzug mit schwarzem Hemd und schwarzem Schlips oder Fliege.

Bitte achtet darauf, das Anzug mit weißem Businesshemd nicht ausreicht. Alltagskleidung, Jeans und Turnschuhe ebenso wenig!!!

9. Mai 2020
  • 00
    Tage
  • 00
    Std
  • 00
    Min
  • 00
    Sek